CAx-Technologien bewähren sich seit Jahrzenten

In unterschiedlichsten Zweigen der Technik von der Fertigungsindustrie, der Architektur, dem Manschinenbau bis hin zur Zahntechnik haben sich rechnergestützte CAx-Technologien schon seit Jahrzehnten mit größtem Erfolg durchgesetzt.

CAx-Technologien wie:

  • CAD - Computer-Aided Design
  • CAM - Computer-Aided Manufactoring
  • CAP - Computer-Aided Planning
  • CAQ - Computer-Aided Quality assurance
  • CASE - Computer-Aided Software Engineering

Rationalisierungen vom Entwurf bis zur Fertigung, Automatisierungen und die gewonnenen Qualitätsverbesserungen führen zu einer Beschleunigung und besseren Wettbewerbsfähigkeit.

"Im Vergleich zur klassischen Fertigung steckt die Entwicklung von Software noch in den Anfängen der Industrialisierung!"

Erste Hilfsmittel in der Softwareentwicklung sind CASE-Tools für UML, Strukturierte Analyse und Design oder Entity Relationship Modellierung u.ä.. Diese helfen eine kompakte und normierte Dokumentation zu erstellen oder ggf. Software(-fragmente) zu generieren.